Drucken

Wochenspruch: Lukas 18, 31

Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem,

und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist

durch die Propheten von dem Menschensohn

 

 

Sonntag 23.02.2020

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl

14.30 Uhr SonntagsCafé

 

 

Mittwoch 26.02.2020

19.00 Uhr Kreuzwegandachten in der Passionszeit

(Liebenzeller Gemeinschaft, Kirchstr. 60)

 

 

Donnerstag 27.02.2020

18.00 Uhr Ökum. Förderverein Hofheim

(Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus)

18.30 Uhr Jugendgruppe

19.30 Uhr Frauentreff (Abendwanderung mit Einkehr)

 

 

Freitag 28.02.2020

17.45 Uhr Posaunenchor Nachwuchsorchester

18.45 Uhr Posaunenchor

 

 

Sonntag 01.03.2020

38. Geburtstag der Regentropfen-Werkstatt:

10.00 Uhr Gottesdienst

Mitwirkung: Posaunenchor

anschl.: Mitgliederversammlung im Gemeindehaus

 

 

 

PASSIONSZEIT KREUZWEG-ANDACHTEN

jeden Mittwoch um 19 Uhr

von 26. Februar bis 1. April 2020

im Gemeinschaftshaus der Liebenzeller Gemeinde

Kirchstraße 60 (Eingang Steffanstraße)

Der diesjährige Kreuzweg trägt den Titel „ICON“.

Ikonen haben eine jahrhundertealte Tradition vor allem in der Ostkirche.

Sie sind schlichte und ausdrucksstarke Glaubensbilder, die zur persönlichen Begegnung und Besinnung einladen. Die Bilder von ICON wurden von dem Ikonenmaler Alexander Stoljarov geschaffen. ICON ist eine Begegnung mit dem Antlitz Christi und der Frage nach der Beziehung zu der Person Jesus Christus im eigenen Leben. Es ist ein Erfahrungskreuzweg, der sich mit uns auf den Weg macht zur Freundschaft mit Jesus Christus. Warum Andachten vor Ostern? Auf Feste bereiten wir uns vor. Mit Ostern ist es genauso. Darin feiern die Christen das größte Fest der Menschheitsgeschichte! Jesus, der uns bis zum Extrem geliebt hat und dafür ans Kreuz gegangen ist, hat den Tod besiegt und uns die Erlösung geschenkt. Die Andachten in den Wochen vor Ostern wollen uns auf das Fest der Auferstehung einstimmen.